×
×

Wynn Las Vegas | May 13 -15 2019 | Booth #721

Wynn Las Vegas
May 13 -15 2019 | Booth #721

Book a Meeting with Us at Magento Imagine 2019 & Receive an Amazon Echo Dot!

Book a meeting with the Shopgate omnichannel experts to learn more about our newest mobile shopping app, clienteling, and fulfillment solutions and we'll give you an Amazon Echo Dot.

Book a Meeting

Close

×
×

Amsterdam | 22-23 October 2019 | Booth #b18

Amsterdam
22-23 October 2019 | Booth #b18

Book a Meeting with Us at MagentoLive 2019 & Receive an Amazon Echo Dot!

Book a meeting with the Shopgate omnichannel experts to learn more about our newest mobile shopping app, clienteling, and fulfillment solutions and we'll give you an Amazon Echo Dot.

Book a Meeting

Close

„Keine Kompromisse in der Mobile-Customer-Experience”

Interview mit Shopgate-CEO Marc Biel

Von einem Technologie-Unternehmen erwartet man zu recht, dass es seiner Zeit voraus ist und Trends nicht erst erkennt, wenn sie vor der Nase liegen. Bei Shopgate hat sich zum Jahreswechsel viel getan.

2018 fällt der Startschuss für die Mobile Experience der Zukunft. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und lassen uns von unserem CEO Marc Biel im Interview erklären, wohin die mobile Reise mit Shopgate geht.

Bei Shopgate tut sich momentan sehr viel. Was passiert da gerade?

Momentan vollziehen wir einen großen Schritt in Richtung innovative App-Technologie. Der Launch unserer neuen, offenen Plattform Shopgate CONNECT mit flexibel erweiterbaren Schnittstellen steht unmittelbar bevor. CONNECT bedeutet für uns eine Ausrichtung auf ein ganz neues Kundensegment – ein Segment, das üblicherweise mit Systemintegratoren und Wiederverkäufern zusammenarbeitet. Für diesen Wandel stellen wir uns gerade optimal auf und bauen unsere Partnerlandschaft entsprechend. In dieser extrem spannenden Phase arbeiten wir bevorzugt mit internationalen Partnern, weswegen wir unsere Kapazitäten in den USA stark erweitert haben.

Erst SaaS und jetzt PaaS. Worin siehst du den größten Kundennutzen?

PaaS ist die logische Konsequenz aus unserer bisherigen Strategie. Auf unserer offenen Plattform können die eigenen USPs schneller und mit geringerem Aufwand zum Käufer transportiert werden. Das ermöglicht es Online-Händlern, sich mit geringerem Budget von der Konkurrenz zu differenzieren und ihren Kunden individuell auf sie zugeschnittene Mobile Experiences zu bieten – insbesondere mit der Hilfe von Agenturen und Systemintegratoren. Denn ohne eine innovative Technologie haben Händler heutzutage auf dem schnell wachsenden Mobile Markt verloren.

Agenturen können auch individuelle Apps gestalten. Was unterscheidet Shopgate?

Mit CONNECT vollziehen wir den Wandel weg vom alten „Entweder meine Agentur oder Shopgate”. Jede Agentur kann auf CONNECT schnell und mit geringerem Aufwand ein einzigartiges mobiles Kundenerlebnis kreieren, anstatt jedes Mal bei Null beginnen zu müssen. Davon profitieren alle Beteiligten. Unser Partnerprogramm stellt sicher, dass ein rasches Onboarding von Agenturen erfolgt und alle Partner innovative Lösungen mit hoher Qualität entwickeln. Da unsere Händler weiterhin mit ihren bekannten und bewährten Agenturen arbeiten können, ist ein nahtloser Ausbau der Customer Experience gewährleistet.

Welche Veränderungen kommen auf Händler zu? Worauf sollten sie achten?

Für Händler hält das neue Jahr sehr interessante Entwicklungen bereit. Mit CONNECT bringen wir die aktuellen Trends auf den Markt – darunter die Integration von Ladengeschäft und E-Commerce, den Zugang zu Augmented Reality sowie die enge Verknüpfung von Social Media und Online-Shopping. Solche Funktionen mit hohem Kundennutzen, die bisher nur den exklusivsten Apps der großen Brands vorenthalten waren, sind dadurch einem wesentlich größeren Händlerkreis zugänglich.